Garnier - BB Cream Augen Roll-On Miracle Skin Perfector

5 in 1 sofort perfektionierte Augenpartie

Garnier - BB Cream Augen Roll-On Miracle Skin Perfector
Preisvergleich

Produktinformationen

Kategorie

Augen

Menge / Grösse

7 ml

Strichcode-Nummer

3600541256934

Inhaltsstoffe / techn. Angaben

WATER, , , , , , TALCNYLON-12, , ALUMINUM HYDROXIDEN-HYDROXYSUCCINIMIDEPALMITOYL TETRAPEPTIDE-7CI77491, CI77499IRON OXIDES/]

Die Inhaltsstoffe sind gemäß Deklarationspflicht absteigend nach der Menge zu ordnen.

Mehr Infos

Produktbewertung und Test

Bewertung
Inhaltsstoffe
Unbedenklich
Aqua, Propanediol, Glycerin + 13
Leicht bedenklich
Phenyl Trimethicone
Bedenklich
Cyclopentasiloxane + 3
Sehr bedenklich
CI 77163
Kann Palmöl enthalten
Caprylyl Glycol
Enthält Mikroplastik
Nylon-12
Nur individuelle Bewertung möglich
Alcohol Denat., Talc, CI 77891
Keine Bewertung vorliegend
Nylon-12

Lebens- & Ernährungsweise

Vegan: Keine Einschätzung möglich

Vor- und Nachteile – aus der Codecheck Community für Garnier - BB Cream Augen Roll-On Miracle Skin Perfector

Vorteile (1)

Stimmst du zu?

hält ewig trotz mini-Größe

Ja 12 Nein 4

Nachteile (10)

Stimmst du zu?

Tierversuche

Ja 11 Nein 1

Krebs erzeugend

Ja 10 Nein 1

Austrocknender Alkohol! Trocknet zarte Augenpartie aus.

Ja 11 Nein 4

Umwelt schädlich

Ja 8 Nein 1

nicht vegan

Ja 6 Nein 0

Viel zu dunkel für "normale" Hauttypen

Ja 2 Nein 0

Mikroplastik ist in keinster Weise zu verantworten!

Ja 2 Nein 0

Preis ungerechtfertigt

Ja 1 Nein 0

Kann Reizungen hervorrufen!

Ja 1 Nein 0

Schlechte Inhaltsstoffe!

Ja 1 Nein 0

Artikel zu Augen

Mehr Artikel anzeigen

Kommentare und Meinungen – aus der Codecheck Community

Bitte hier deinen Kommentar oder deine Meinung abgeben.

Kommentar: Anita Töller, 23. Mrz 2014

BB Cream Augen roll-on

Habe gestern eine Packung gekauft und mit Entsetzen festgestellt, dass diese kleine Tube (Inhalt 7 ml) in einer großen doppelten Hochglanzverpackung steckte! Und dass zu einem Preis von 9,95€! Eine kleinere Verpackung in einem ansprechendem Design hätte es in diesem Fall durchaus getan! Was zur Folge gehabt hätte: "Preisreduzierung"! Ist diese Preistreiberei das Geschäfts gebaren des Unternehmens... Mehr