Kneipp Fußbadekristalle, Calendula - Orangenöl

vitalisieren müde und hornhautgeplagte Füße

Kneipp Fußbadekristalle, Calendula - Orangenöl
Preisvergleich

Produktinformationen

Kategorie

Baden & Duschen

Menge / Grösse

500 g

Strichcode-Nummer

4008233033013

Inhaltsstoffe / techn. Angaben*

Sodium Chloride, Simmondsia Chinensis (Jojoba)Seed Oil, Calendula Offi cinalis (Marigold) Flower Extract**, CitrusAurantium Dulcis (Orange) Peel Oil, Rosmarinus Offi cinalis (Rosemary)Leaf Oil, Litsea Cubeba Fruit Oil, Menthol, Citral, Limonene, Geraniol, Citronellol, Linalool, Parfum (Fragrance), Sodium Carbonate, Polysorbate 20, Sodium Methyl Oleoyl Taurate, Tocopherol |**aus kontrolliert biologischem Anbau

Die Inhaltsstoffe sind gemäß Deklarationspflicht absteigend nach der Menge zu ordnen.

* Aufgrund zeitlicher Verzögerungen und Tippfehlern kann nicht garantiert werden, dass die auf dieser Seite publizierten Zutaten bzw. Nährwerte mit den Informationen auf der Etikette des Produktes übereinstimmen. Relevant sind nur die Angaben auf der Etikette des Produktes. Im Fall von Unsicherheiten können Sie uns gerne kontaktieren.

Label / Gütesiegel

Grüner Punkt

Mehr Infos

Produktbewertung und Test

Bewertung
Inhaltsstoffe
Unbedenklich
Sodium Chloride + 7
Leicht bedenklich
Citral
Bedenklich
Polysorbate 20
Nur individuelle Bewertung möglich
Limonene, Geraniol, Citronellol + 2

Lebens- & Ernährungsweise

Glutenfrei
Laktosefrei
Vegan: Keine Einschätzung möglich

Test und Bewertung der Labels und Gütesiegel

Der grüne Punkt
Quelle
nicht bewertet
Label-online (10/2017)
Details anzeigen

Vor- und Nachteile – aus der Codecheck Community für Kneipp Fußbadekristalle, Calendula - Orangenöl

Vorteile (4)

Stimmst du zu?

belebt die füße

Ja 1 Nein 0

löst sich sehr schnell auf

Ja 1 Nein 0

sehr erfrischend für müde füße

Ja 1 Nein 0

duftet sehr gut

Ja 1 Nein 0

Nachteile (0)

Artikel zu Baden & Duschen

Mehr Artikel anzeigen

Kommentare und Meinungen – aus der Codecheck Community

Bitte hier deinen Kommentar oder deine Meinung abgeben.