Anzeige
Anzeige

Balea Young - Bodylotion Zucker Schnute

Bodylotion Duftkomposition aus Zitrone, Creme und Vanille

Balea Young - Bodylotion Zucker Schnute
Nicht mehr im Handel erhältlich

Produktinformationen

Menge / Grösse

400 ml

Strichcode-Nummer

4010355800701

Inhaltsstoffe / techn. Angaben*

Aqua, Glycerin, Ethylhexyl Stearate, Cetearyl Alcohol, Phenoxyethanol, Caprylic/Capric Triglyceride, Cetearyl Isononanoate, Glyceryl Stearate Citrate, Panthenol, Acrylates/C10-30 Alkyl Acrylate Crosspolymer, Parfum, Cera Alba, Ethylhexylglycerin, Oleyl Erucate, Polyglyceryl-3 Diisostearate, Sodium Hydroxide, Tetrasodium Dicarboxymethyl Glutamate, Citral, Citronellol, Limonene.

Die Inhaltsstoffe sind gemäß Deklarationspflicht absteigend nach der Menge zu ordnen.

* Aufgrund zeitlicher Verzögerungen und Tippfehlern kann nicht garantiert werden, dass die auf dieser Seite publizierten Zutaten bzw. Nährwerte mit den Informationen auf der Etikette des Produktes übereinstimmen. Relevant sind nur die Angaben auf der Etikette des Produktes. Im Fall von Unsicherheiten können Sie uns gerne kontaktieren.

Mehr Infos
Anzeige
Anzeige

Produktbewertung und Test

Bewertung
Inhaltsstoffe
Unbedenklich
Aqua, Glycerin, Ethylhexyl Stearate + 9
Leicht bedenklich
Phenoxyethanol, Citral
Palmöl: WWF 12 von 21 Punkten
Ethylhexyl Stearate, Glycerin + 3
Nur individuelle Bewertung möglich
Glyceryl Stearate Citrate, Parfum + 2
Sehr bedenklich
Acrylates / C10-30 Alkyl Acryla ...

Lebens- & Ernährungsweise

Nicht vegan
Anzeige

Vor- und Nachteile – aus der Codecheck Community für Balea Young - Bodylotion Zucker Schnute

Vorteile (4)

Stimmst du zu?

Es riecht toll und lässt sich gut verteilen.

Ja 79 Nein 61

süße Verpackung

Ja 64 Nein 46

Macht die Haut weich und weiß dass es schon genannt wurde aber es riecht guut !

Ja 50 Nein 37

Eher für junge Mädchen

Ja 24 Nein 11

Nachteile (0)

Artikel zu Körpercremes & Öle

Mehr Artikel anzeigen

Kommentare und Meinungen – aus der Codecheck Community

Bitte hier deinen Kommentar oder deine Meinung abgeben.