Urea

Bewertung und Test von Urea

Urea, Inhaltsstoff für Kosmetik

Unbedenklich

Funktionen

FEUCHTHALTEND

Hält Feuchtigkeit.

HAUTPFLEGEND

Hält die Haut in einem guten Zustand.

ANTISTATISCH

Verringert die statische Elektrizität, indem die elektrische Aufladung an der Oberfläche neutralisiert wird.

PUFFERND

Stabilisiert den pH-Wert von kosmetischen Mitteln.


DATENQUELLEN

  • Codecheck: Zu diesem(n) Stoff(en) liegen keine negativen Einschätzungen und Informationen bezüglich der Wirkung auf die Gesundheit vor, die eine Abwertung nach sich ziehen würden.
  • European Commission, Cosmetic Ingredients & Substances

Vor- und Nachteile – aus der Codecheck Community

Hast du Tipps und Kommentare zu Urea

Beliebte Produkte mit Urea

Neuigkeiten zu Urea

creme 3

Hautpflege –

Was ist Urea, und hat es etwas mit Urin zu tun?

Urea gilt als Wundermittel schlechthin für trockene Haut. Früher wurde der Harnstoff aus dem Urin von Pferden gewonnen. Heute wird Urea synthetisch hergestellt und aufgrund seiner feuchtigkeitsspendenden Wirkung vor allem in kosmetischen Produkten und Cremes verwendet.
Weiterlesen
creme

Inhaltsstoffe in deiner Creme –

Was ist Urea und wie wirkt es?

Urea – klingt so natürlich wie eine tropische Ur-Pflanze. In zahlreichen Beautyprodukten ist der Wirkstoff drin, der heute meist synthetisch hergestellt wird. Warum?
Weiterlesen

Neuigkeiten

skin

Taufrischer Teint –

Beauty-Trend „Dewy Skin“: Verleih Deiner Haut den perfekten Glow

Ursprünglich aus Korea ist „Dewy Skin“ nun der Make-up-Trend! Dabei gilt: Weniger ist mehr. Die Haut soll nämlich so natürlich und frisch wirken, als ob man gerade aus einem kalten Bergsee oder zumindest der hauseigenen Dusche kommt. Und – sie soll mit der Sonne um die Wette strahlen! Wir verraten Dir, wie Du diesen Wet-Look nachmachst und Deine Haut zart schimmern lässt.
Weiterlesen
sport

Wie Du die Muskulatur richtig trainierst –

Beckenbodentraining – nicht nur für Frauen wichtig

Mit „Rückbildungsgymnastik“ trainieren Frauen nach einer Geburt die stark beanspruchte Muskulatur ihres Beckenbodens. Das Training ist nach der Schwangerschaft besonders wichtig. Aber ein schwacher Beckenboden ist kein alleiniges Problem von Müttern nach der Entbindung – oder gar ein Frauenproblem.
Weiterlesen
zitrone

Anti-Aging –

Jungbrunnen für die Haut: Was bringt Vitamin C in Creme?

Dass Vitamin C an zahlreichen Stoffwechselvorgängen des menschlichen Körpers beteiligt ist, durch beispielsweise Obst und Gemüse von uns aufgenommen wird und eine besondere Rolle bei der Stärkung des Immunsystems spielt, ist weitgehend bekannt. Aber auch äußerlich angewendet bewirkt dieses Vitamin wahre Wunder, insbesondere gegen Hautalterung.
Weiterlesen
johanniskraut2

Vor- und Nachteile der Heilpflanze –

Wie Johanniskraut gegen Depressionen hilft

Johanniskraut soll gegen Depressionen helfen und zahlreiche Beschwerden lindern. Doch kann es das wirklich? Wie die Heilpflanze wirkt, mit welchen Neben- und Wechselwirkungen Du rechnen musst und, wie Du sie anwenden kannst, erfährst Du hier.
Weiterlesen
flasche

Gegen Plastikflut –

7 nachhaltige Trinkflaschen

Plastikflasche um Plastikflasche müssen nicht verbraucht werden, um den Durst nachhaltig zu löschen – gerade bei uns kann man das Wasser aus der Leitung problemlos trinken. Deshalb: Wie wäre es mit einer wiederverwendbaren Trinkflasche anstelle von Einwegplastik?
Weiterlesen
Haut sonne Frau

Emulgatoren, Duftstoffe & Co. –

Diese INCIs machen Deine Haut sonnensensibel

Nicht nur bei strahlendem Sonnenschein können UVB- und UVA-Strahlen unserer Haut schaden. Daher ist eine gute Sonnencreme unerlässlich. Aber wusstest Du, dass der Schutz durch manche Inhaltsstoffe beliebter Kosmetikprodukter beeinflusst werden kann? Rötungen, Pusteln oder Pigmentflecken können die Folgen sein. Hier erfährst Du, auf welche Stoffe Du achten solltest, wenn Du Sonnenallergien und vorzeitige Hautalterung vermeiden willst.
Weiterlesen