Chinolingelb

Bewertung und Test von Chinolingelb

Chinolingelb, Inhaltsstoff für Lebensmittel

Abzuraten

Weitere Namen

CI 47005, E104

Gruppe

Farbstoff

Erläuterung

Chinolingelb erzeugt unterschiedliche Gelb-Nuancen. Zusammen mit blau färbenden Stoffen wird es eingesetzt, um Lebensmittel grün zu färben. Chinolingelb ist wasser-, aber nicht fettlöslich und bleibt auch in Säuren und bei hohen Temperaturen stabil.

Herstellung

Chinolingelb wird durch chemische Kondensation aus den Ausgangsstoffen Chinolin und Phtalsäureanhydrid gewonnen.

Problem

In den USA , Japan und Norwegen verboten, steht unter Krebsverdacht. In Einzelfällen allergieauslösend. Kann Aktivität und Aufmerksamkeit bei Kindern beeinträchtigen.


DATENQUELLEN

  • Die Verbraucher Initiative e.V., www.zusatzstoffe-online.de (13.01.2017)
  • Verbraucherzentrale Hamburg "Was bedeuten die E-Nummern?", www.vzhh.de/e-nummern, 68. Auflage.

CI 47005, Inhaltsstoff für Kosmetik

Leicht bedenklich

Deutsch

Chinolingelb (E 104)

Funktionen

KOSMETISCHER FARBSTOFF

Färbt kosmetische Mittel und/oder gibt der Haut und/oder den Hautanhangsgebilden Farbe. Sämtliche aufgeführten Farbstoffe stammen aus der Positivliste der Farbstoffe (Anhang IV der Kosmetikrichtlinie).

Problematik

In mehreren Ländern ist der Einsatz eingeschränkt.


DATENQUELLEN

  • Einschätzung der wissenschaftlichen Abteilung von Codecheck
  • European Commission, Cosmetic Ingredients & Substances

Vor- und Nachteile – aus der Codecheck Community

Hast du Tipps und Kommentare zu Chinolingelb

Kommentar: absolut, 11. Mai 2017

<fb

d<gb<a

Kommentar: dhi, 11. Mai 2017

s<b

degfsh<

Kommentar: Der schwule Hein, 11. Mai 2017

Pur

ich nehms Pur und es ist geil

Beliebte Produkte mit Chinolingelb

Neuigkeiten

i+m2

Anzeige –

So pflegen die neuen „i+m“-Deo Cremes

Von „i+m NATURKOSMETIK BERLIN“ gibt’s was neues im Regal: Wir haben uns die Inhaltsstoffe der Deo Cremes einmal genauer angeschaut.
Weiterlesen
shoppping

Der Supermarkt der Zukunft –

Bei diesem Supermarkt hast Du das Sagen – jetzt 100 Testkunden gesucht!

Die Gründer des Online-Supermarkts myEnso haben es sich zum Ziel gesetzt, den besten Supermarkt der Welt zu schaffen. Die Revolution: Kunden können das Sortiment selbst mitbestimmen. Auch Du!
Weiterlesen
wasser

Wie viel Wasser verbrauchst Du? –

Mangelware Wasser – Konflikte sind vorprogrammiert

Die steigende Weltbevölkerung, Dürreperioden, Wasserverschmutzung und die Verschwendung von Wasserressourcen machen sauberes Trinkwasser zu einem knappem Gut. In Zukunft werden wir immer mehr Konflikte um Wasser lösen müssen. Daran ist auch unser Konsumverhalten Schuld.
Weiterlesen
face oil

Beauty-Video –

Tutorial: Wie Gesichtsöl Dein Make-Up zum Strahlen bringt

Die Vorzüge von Gesichtsölen für die Pflege unserer Haut sind uns allen längst bekannt. Wusstest Du aber, dass man Gesichtsöle geschickt ins tägliche Make-Up mit einbauen kann? Im Video-Tutorial verraten wir Dir fünf Anwendungstricks für ein strahlendes Make-Up dank Gesichtsöl.
Weiterlesen
kosmetik2

Und wie Du Deine Kosmetik auf Tierversuche checken kannst … –

7 garantiert tierversuchsfreie Kosmetikmarken

Cremes, Puder, Nagellack. Kaum jemand will wissentlich Kosmetik kaufen, die mit Hilfe von Tierversuchen getestet wurde. Muss auch nicht sein, denn egal, ob bei pflegender oder dekorativer Kosmetik – es finden sich tolle tierversuchsfreie und vegane Alternativen. Wir zeigen Dir, wo Du sie findest und wie Du Deine Kosmetik überprüfen kannst.
Weiterlesen
Milch-Schnitte

Leicher Snack für zwischendurch? –

Was wirklich in Milch- und Joghurt-Schnitte steckt!

Schon die klassische Milch-Schnitte hat es in sich: Mit ihrem hohen Fett- und Zuckergehalt hält sie mit einer Schoko-Sahnetorte mit. Kann die „gesunde“ Joghurt-Variante mit besseren Nährwerten punkten? Wir haben den Vergleich gemacht.
Weiterlesen
Frau Creme

Mineralöl in Kosmetik –

Mineralölkatastrophe im Badezimmer: Schluss mit Petrolatum & Co.!

In vielen Badezimmern tragen sich tagtäglich kleinere Ölkatastrophen zu. Denn ohne es zu wissen, schäumen, cremen oder sprühen wir uns regelmäßig mit mineralölhaltigen Produkten ein. Warum Du darauf verzichten solltest und wie genau Du Mineralöle in Deiner Kosmetik erkennen kannst, erfährst Du hier.
Weiterlesen
Not vegan

Tierische Inhaltsstoffe bei Verpackungen –

Vorsicht, nicht vegan: Etikettenkleber aus Casein

Milch wird pur oder auch in verarbeiteter Form von vielen verzehrt, aber auch von immer mehr Menschen gemieden. Sie wird jedoch nicht nur in Lebensmittelindustrie verwendet– das Milchprotein Casein kommt auch als Kleber zum Einsatz.
Weiterlesen