Benzoic Acid

Bewertung und Test von Benzoic Acid

Benzoic Acid, Inhaltsstoff für Kosmetik

Leicht bedenklich

Deutsch

Benzoesäure

Funktionen

KONSERVIEREND

Hemmt in erster Linie die Entwicklung von Mikroorganismen in kosmetischen Mitteln. Alle aufgeführten Konservierungsstoffe sind Stoffe aus der Positivliste der Konservierungsstoffe (Anhang V der Kosmetikrichtlinie).

QUELLEND

Verringert die Schüttdichte von kosmetischen Mitteln.

MASKIEREND

Verringert oder hemmt den Grundgeruch oder -geschmack des Produkts.

Problematik

Hinweise auf hormonelle Wirksamkeit. Verdacht auf Reizungen der Sinnesorgane.


DATENQUELLEN

  • European Commission, Cosmetic Ingredients & Substances
  • Harvell, J., Bason, M., & Maibach, H. (1994). Contact urticaria and its mechanisms. Food and chemical toxicology, 32(2), 103-112.
  • TEDX, The Endocrine Disruption Exchange, http://endocrinedisruption.org/endocrine-disruption/tedx-list-of-potential-endocrine-disruptors/chemicalsearch? (13.07.16)

Benzoesäure, Inhaltsstoff für Lebensmittel

Übermäßiger Verzehr kann problematisch sein

Weitere Namen

E210

Gruppe

Konservierungsstoff

Erläuterung

Benzoesäure ist als organische Säure in Preiselbeeren, Heidelbeeren und vielen anderen Früchten enthalten. Sie ist darüber hinaus sowohl in Honig als auch in Joghurt, Sauermilch und Käse zu finden. Die in diesen Lebensmitteln enthaltenen Mengen Benzoesäure spielen jedoch im Vergleich zu den in Form von Konservierungsstoffen aufgenommenen Mengen keine Rolle. Benzoesäure hemmt in sauren Lebensmitteln das Wachstum von Hefen und Bakterien. Sie wird daher oft in Kombination mit der auch gegen Schimmel wirksamen Sorbinsäure (E 200) eingesetzt. Die antimikrobielle Wirkung der Benzoesäure wird durch Kochsalz, Acetate und Sulfite verstärkt, weshalb sie oft in essigsauren Lebensmitteln und in Kombination mit Schwefelverbindungen zum Einsatz kommt.

Herstellung

Benzoesäure wird durch eine chemische Reaktion aus Toluol synthetisiert.

Problem

Bei empfindlichen Personen mit Asthma, Heuschnupfen oder Hautallergien (Neurodermitiker) können allergische Reaktionen ausgelöst werden. Vom häufigen Verzehr ist abzuraten. In Gegenwart von Ascorbinsäure (E 300) kann aus Benzoesäure krebserregendes Benzol entstehen. Auch wenn die Mengen sehr gering sind: Weitere Sicherheitsüberprüfungen sind dringend nötig.

Zusatzinformationen

Nanotechnische Herstellung möglich - Risikopotential wenig erforscht.


DATENQUELLEN

  • Die Verbraucher Initiative e.V., www.zusatzstoffe-online.de (13.01.2017)
  • Verbraucherzentrale Hamburg "Was bedeuten die E-Nummern?", www.vzhh.de/e-nummern, 68. Auflage.

Vor- und Nachteile – aus der Codecheck Community

Hast du Tipps und Kommentare zu Benzoic Acid

Beliebte Produkte mit Benzoic Acid

Neuigkeiten

shopping

Von der Pfandflasche bis zum Tampon –

15 Dinge, die wir aus Umweltgründen nicht mehr kaufen (sollten)

Unser Bewusstsein für nachhaltigen Konsum ist in den letzten Jahren deutlich gestiegen. Beim Einkaufen achten wir auf Herkunft, Verpackung und Inhaltsstoffe eines Produkts. Die Liste ist schier endlos: Hier sind 15 Beispiele für Produkte, die ökologischen Kriterien nicht standhalten.
Weiterlesen
Sheet-Maske Tuchmaske

Silikone und Parabene statt Pflege –

So wirken Tuchmasken wirklich!

Tuchmasken versprechen unsere Haut mit Pflegestoffen und Feuchtigkeit zu „durchtränken“ und sind heute zum liebsten Beauty-Tool vieler Frauen avanciert. Auch Stars wie Drew Barrymore oder Lena Gercke lassen nur noch "Tuch" an ihre Haut. Doch viele Tuchmasken sind voll mit bedenklichen Inhaltsstoffen wie PEG’s oder Silikonen. Wir haben uns einige Vliesmasken genauer angesehen.
Weiterlesen
Seitenstechen

Ausdauersport –

Was tun bei Seitenstechen?

Vor allem Jogger kennen den fiesen Schmerz unterhalb des Rippenbogens, der einem fast die Luft nimmt: Seitenstechen. Wie er entsteht, darüber sind sich die Forscher noch uneins. Wie Du ihn allerdings vorbeugen kannst und wie Du Dich beim Eintritt am besten verhältst – das erfährst Du hier.
Weiterlesen
kitchencompost

Holz - Laminat – Stein – Edelstahl –

Arbeitsplatte: Welches Material eignet sich am besten?

Die Arbeitsplatte ist der Kern einer jeden Küche. Sie dient nicht nur als Koch-Assistent, sondern trägt auch maßgebend zum Charakter einer Küche bei. Daher sollte eine Arbeitsplatte in puncto Langlebigkeit, Hygiene und Design überzeugen. Erfahre hier, welches Material diesen Anforderungen am besten genügt.
Weiterlesen
strand

Mee(h)r drin? –

Ist Meersalz besser als herkömmliches Speisesalz?

Sie werden immer mehr: Exotische Salzarten in den Supermarktregalen. Besonders lecker oder gesund sollen sie sein. Doch was ist da dran? Unterscheiden sich die unterschiedlichen Salze tatsächlich voneinander? Wir haben uns das genauer angeschaut, am Beispiel Meersalz.
Weiterlesen
creme

Chemische Zusatzstoffe –

Butylhydroxytoluol (BHT) gehört nicht in Deine Kosmetik

Butylhydroxytoluol (BHT) wird seit Langem in Kosmetik eingesetzt. Und das, obwohl in der Wissenschaft noch Uneinigkeit darüber besteht, was der farb- und geruchlose Stoff überhaupt in unserem Körper anrichten könnte. Immer wieder ist jedoch von einer allergieauslösenden und sensibilisierenden Wirkung die Rede.
Weiterlesen
feuchttuch

Abschminken, Babypflege, Hygiene –

Darum gehören Feuchttücher nicht in die Toilette

Essensreste, Medikamente, Verpackungen – über die Toilette gelangen ständig Dinge in die Kanalisation, die eigentlich in den Müll gehören. Für Betreiber von Kläranlagen sind vor allem Feuchttücher zu einem großen Problem geworden. Die Hygieneartikel verstopfen inzwischen regelmäßig ihre Maschinen. Das kann auch Folgen für unsere Gesundheit haben.
Weiterlesen
Muttertag Mutter Tochter

Lippenstift, Parfüm und Co. –

Grüne Kosmetikideen zum Muttertag

Mama ist die Beste – dafür sagen wir am Muttertag Danke. Viele möchten ihrer Mama mit Lippenstift, Parfüm und Co. eine Freude machen. Die Inhaltsstoffe vieler Kosmetika sind oft jedoch alles andere als feierlich. Wir zeigen Dir, welche Produkte Du an Mutters Ehrentag guten Gewissens verschenken kannst.
Weiterlesen