Red Bull

Energydrink

Red Bull
Preisvergleich

Produktinformationen

Kategorie

Energy Drinks

Menge / Grösse

250 ml

Strichcode-Nummer

9002490100070

Inhaltsstoffe / techn. Angaben

Wasser, Saccharose, Glucose, Säuerungsmittel , Magnesiumcarbonat (Niacin, Pantothensäure, B6, B12), Aroma, Farbstoffe (einfacher Zuckerkulör, ).

Die Inhaltsstoffe sind gemäß Deklarationspflicht absteigend nach der Menge zu ordnen.

Mehr Infos

Produktbewertung und Test

Bewertung
Inhaltsstoffe
Unbedenklich
Kohlensäure, Natriumcarbonate + 3
Übermäßiger Verzehr kann problematisch sein
Zitronensäure

Nährwert-Ampel

Angaben für eine Portionsgrösse von 100g.
Quelle: FSA

gering Fett 0 g
gering gesättigte Fettsäuren 0 g
hoch Zucker 11 g
gering Salz 0,1 g

Tagesbedarf

100 g decken folgenden Anteil des Tagesbedarfs von 2'000 kcal. Quelle: FSA

Kalorien 2%
Eiweiss 0%
Fett 0%
Kohlenhydrate 5%
Zucker 23%

50%

100%

Lebens- & Ernährungsweise

Glutenfrei
Laktosefrei
Vegan: Keine Einschätzung möglich
Vegetarisch: Keine Einschätzung möglich

Vor- und Nachteile – aus der Codecheck Community für Red Bull

Vorteile (5)

Stimmst du zu?

Guter Geschmack

Ja 243 Nein 27

Guter Geruch

Ja 141 Nein 39

von den Inhaltsstoffen her besser als erwartet.

Ja 54 Nein 31

Hilft wach zu bleiben!!!

Ja 107 Nein 164

Hilft gegen Stress

Ja 52 Nein 109

Nachteile (11)

Stimmst du zu?

zu teuer

Ja 130 Nein 27

Aludose schlecht für die Umwelt

Ja 82 Nein 19

gesundheitsschädigend

Ja 89 Nein 28

macht süchtig

Ja 141 Nein 83

künstliches Aroma

Ja 21 Nein 3

künstliche Vitamine, die somit wirkungslos sind

Ja 15 Nein 6

schmeckt grauslich

Ja 5 Nein 17

Verleit Flügel?

Ja 13 Nein 34

nicht guter Geruch 💩

Ja 29 Nein 105

zu süß

Ja 65 Nein 147

zu ekelhafter Geschmack 😟

Ja 21 Nein 114

Artikel zu Energy Drinks

Mehr Artikel anzeigen

Kommentare und Meinungen – aus der Codecheck Community

Bitte hier deinen Kommentar oder deine Meinung abgeben.

Kommentar: Helga, 3. Mrz 2012

Süchtig

Mich ruiniert das Getränk regelrecht. Es macht mich süchtig und abhängig und keineswegs munterer. Im Gegenteil durch den vielen Zucker werde ich viel müder und schlapper, sogar leicht depprisiv. Wenn ich Phasen habe wo ich es nicht trinke geht es mir deutlich besser - und trotzdem...