Bio Butter

Bio-Süßrahmbutter

Bio Butter

Produktinformationen

Kategorie

Butter

Menge / Grösse

250 g

Strichcode-Nummer

22134257

*Aufgrund zeitlicher Verzögerungen und Tippfehlern kann nicht garantiert werden, dass die auf dieser Seite publizierten Zutaten bzw. Nährwerte mit den Informationen auf der Etikette des Produktes übereinstimmen. Relevant sind nur die Angaben auf der Etikette des Produktes. Im Fall von Unsicherheiten können Sie uns gerne kontaktieren.

Label / Gütesiegel

Bio-Siegel, Grüner Punkt

Mehr Infos

Nährwert-Ampel

Angaben für eine Portionsgrösse von 100g.
Quelle: FSA

hoch Fett 82 g
hoch gesättigte Fettsäuren 50 g
gering Zucker 0,6 g
gering Salz 0 g

Tagesbedarf

100 g decken folgenden Anteil des Tagesbedarfs von 2'000 kcal. Quelle: FSA

Kalorien 36%
Eiweiss 1%
Fett 113%
Kohlenhydrate 0%
Zucker 1%

50%

100%

Lebens- & Ernährungsweise

Glutenfrei
Laktosehaltig
Nicht vegan
Vegetarisch

Test und Bewertung der Labels und Gütesiegel

Bio-Siegel
Quelle
besonders empfehlenswert
Label-online (10/2017)
bedingt empfehlenswert
Labelinfo.ch (10/2017)
Details anzeigen

Vor- und Nachteile – aus der Codecheck Community für Bio Butter

Vorteile (1)

Stimmst du zu?

ist fett

Ja 28 Nein 14

Nachteile (1)

Stimmst du zu?

ist Fett

Ja 4 Nein 3

Artikel zu Butter

Mehr Artikel anzeigen

Kommentare und Meinungen – aus der Codecheck Community

Bitte hier deinen Kommentar oder deine Meinung abgeben.

Kommentar: jozeil, 15. Okt 2014

Butter ohne Fett

Hallo llzite,

was soll der Eintrag? Margarine hat nicht weniger Fett als Butter. Zudem ist nicht zwingend der Fettgehlt an Gewichtszunahme wichtig. Es ist der Nährwert, und an Kalorien hat Margarine nicht weniger als Butter. Ist also nichts mit Kalorieneinsparung. Einfach halt nicht zu viel aufs Brot schmieren.

Kommentar: Ilzite, 13. Okt 2014

Butter ohne Fett

Fett und gesättigte Fettsäuren ist das einzige Nachteil. Für Butter eigentlich normal. Kann bedenkenlos essen. Für Leute, die keinen Sport treiben und fett nicht essen: greift lieber zum Margarine (am besten ohne Palmöl). Ich bleibe beim Butter. Schmeckt gut.