Fuchs Indien Würzmischung

Indien Würzmischung

Fuchs Indien Würzmischung
Preisvergleich

Produktinformationen

Kategorie

Gewürzmischungen

Menge / Grösse

65g

Strichcode-Nummer

4027900147051

Inhaltsstoffe / techn. Angaben

Speisesalz, Zucker, Curry (Curcuma, Cumin, Coriander, Bockshornklee, Petersilie, Chili, Knoblauch, Fenchel, Gewürze), Hefeextrakt, Gerstenmalz, Sojasaucenpulver (Sojabohnen, Salz, Maltodextrin), Trennmittel (Calciumsalze der SpeisefettsäurenCitronensäure

Die Inhaltsstoffe sind gemäß Deklarationspflicht absteigend nach der Menge zu ordnen.

*Aufgrund zeitlicher Verzögerungen und Tippfehlern kann nicht garantiert werden, dass die auf dieser Seite publizierten Zutaten bzw. Nährwerte mit den Informationen auf der Etikette des Produktes übereinstimmen. Relevant sind nur die Angaben auf der Etikette des Produktes. Im Fall von Unsicherheiten können Sie uns gerne kontaktieren.

Label / Gütesiegel

Grüner Punkt

Mehr Infos

Produktbewertung und Test

Bewertung
Inhaltsstoffe
Unbedenklich
Siliciumdioxid + 1
Übermäßiger Verzehr kann problematisch sein
Citronensäure

Lebens- & Ernährungsweise

Glutenhaltig
Laktose: Keine Einschätzung möglich
Vegan: Keine Einschätzung möglich
Vegetarisch: Keine Einschätzung möglich

Test und Bewertung der Labels und Gütesiegel

Grüner Punkt
Quelle
eingeschränkt empfehlenswert
Verbraucher Initiative 2011
Details anzeigen

Vor- und Nachteile – aus der Codecheck Community für Fuchs Indien Würzmischung

Vorteile (0)

Nachteile (2)

Stimmst du zu?

Wer Curry erwartet, ist hier fehl am Platze

Ja 23 Nein 20

Schwache geschmackliche Ausprägung

Ja 21 Nein 41

Artikel zu Gewürzmischungen

Mehr Artikel anzeigen

Kommentare und Meinungen – aus der Codecheck Community

Bitte hier deinen Kommentar oder deine Meinung abgeben.

Kommentar: STARFIELD, 4. Mrz 2011

Hefeextrakt = Geschmacksverstärker Mononatriumglutamat

Achtung: Hinter dem Begriff "Hefeextrakt" verbirgt sich letztlich nichts anderes als der Geschmacksverstärker Glutamat / Natriumglutamat.

Kommentar: AllDayPiano, 16. Feb 2011

Verstecktes Glutamat

Glutamat ist in Hefeextrakt zu bis zu 7% enthalten, und stellt damit eine große Gefahr für Asthmatiker und Epileptiker dar. Warum wird dies hier nicht in der E-Nummern-Liste aufgezeigt? Zwar ist das in Hefeextrakt enthaltene Glutamat nicht deklarationspflichtig, aber dennoch sollte eine Verbraucherplattform, wie diese hier, hierauf hinweisen.