Anzeige
Anzeige

Almare - Seafood Fischstäbchen

Fischfilets paniert u. vorgebraten

Almare - Seafood Fischstäbchen

Produktinformationen

Menge / Grösse

15 Stück = 450g

Strichcode-Nummer

22113535

* Aufgrund zeitlicher Verzögerungen und Tippfehlern kann nicht garantiert werden, dass die auf dieser Seite publizierten Zutaten bzw. Nährwerte mit den Informationen auf der Etikette des Produktes übereinstimmen. Relevant sind nur die Angaben auf der Etikette des Produktes. Im Fall von Unsicherheiten können Sie uns gerne kontaktieren.

Label / Gütesiegel

Grüner Punkt, MSC (Marine Stewardship Council)

Mehr Infos
Anzeige
Anzeige

Nährwert-Ampel

Angaben für eine Portionsgrösse von 100g.
Quelle: FSA

mittel Fett 7,7 g
gering gesättigte Fettsäuren 0,9 g
gering Zucker 2,2 g
mittel Salz 0,7 g

Tagesbedarf

100 g decken folgenden Anteil des Tagesbedarfs von 2'000 kcal. Quelle: FSA

Kalorien 9%
Eiweiss 28%
Fett 11%
Kohlenhydrate 6%
Zucker 5%

50%

100%

Lebens- & Ernährungsweise

Glutenhaltig
Laktosefrei
Nicht vegan
Nicht vegetarisch

Test und Bewertung der Labels und Gütesiegel

Der grüne Punkt
Quelle
nicht bewertet
Label-online (10/2017)
Details anzeigen
MSC (Marine Stewardship Council)
Quelle
besonders empfehlenswert
Label-online (10/2017)
empfehlenswert
Labelinfo.ch (10/2017)
Details anzeigen
Anzeige

Vor- und Nachteile – aus der Codecheck Community für Almare - Seafood Fischstäbchen

Vorteile (2)

Stimmst du zu?

schmeckt

Ja 130 Nein 59

Tierschutz

Ja 11 Nein 1

Nachteile (1)

Stimmst du zu?

keine zeitangaben für den backofen auf der verpackung.

Ja 81 Nein 89

Kommentare und Meinungen – aus der Codecheck Community

Bitte hier deinen Kommentar oder deine Meinung abgeben.

Kommentar: markenspion, 5. Jul 2013

Lieferant geändert?

Es scheint mir so. Dass hier Copack dahinterstecken sollte, würde ich für ein Gerücht halten.
"Gut versteckt" auf der Schmalseite steht:
TST The Seafood Traders GmbH
Schießgrabenstr. 7
21335 Lüneburg

Also ist hier mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit die Firma Pickenpack involviert, die ebenfalls in Lüneburg sitzt.
Die würden ihren Fisch wohl kaum nach Bremerhaven karren...wa... Mehr

Kommentar: Wilhelm Schröder, 24. Mai 2013

Heringfilets

Sehr geehrte Damen und Herren,
etwa 1-2 mal pro Woche esse ich die Sahne - Heringsfilets Ihrer Firma. Ich würde aus Gründen einer kalorienbewussteren Ernährung gern auf die Sahne verzichten.
Frage; Könnten Sie dieses Produkt nicht mit kalorienärmerem Joghourt produzieren? Im Handel finde ich kein entsprechendes Angebot.
Sicher bin ich mit diesem Wunsch nicht allein.
Mit freundlichen Grüßen
Wi... Mehr

Kommentar: manfred püntzner, 5. Mai 2012

info

hallo
bin ein fan von fischstäbchen und bereite sie mir am liebsten in der backröhre zu.
da sie so auch knuspriger und ohne fette gesünder sind!
nun mein tipp
es fehlt auf euerer verpackung diese art der zubereitung mit zeitangabe, vielleicht probiert ihr das auch mal im backoffen aus.
mfg
manfred püntzner
nur fehlt auf euerer verpackung