Mein Profil

Sandra Redlich

Dabei seit 23. Okt 2017

NameSandra Redlich

Aktivität

Beiträge von SandraRedlich

Lack Farbe

Konservierungsstoffe, Lösemittel & Co. –

Wie schädlich sind Wandfarben?

Wenn die Wohnung mal wieder einen neuen Anstrich vertragen könnte, fängt der Kopf schnell an zu brummen – und das nicht nur, wegen der schwierigen Farbauswahl. Wandfarben enthalten oft Schadstoffe, die zu Kopfschmerzen, Übelkeit und sogar Unverträglichkeiten führen können. Mittlerweile gibt es jedoch verschiedene Alternativen, die ohne fragwürdige Inhaltsstoffe und damit verbundene gesundheitliche Probleme auskommen.
Weiterlesen
blumen2

Grüne Deko für Dein Zuhause –

Darauf solltest Du bei Zimmerpflanzen achten

Zimmerpflanzen sind eine schöne dekorative Möglichkeit, sich ein Stückchen Grün in die eigenen vier Wände zu holen. Darüber hinaus verbessern sie beispielsweise das Raumklima, indem sie Schadstoffe aus der Luft filtern und für eine erhöhte Luftfeuchtigkeit sorgen. Die Farbe Grün soll sogar Stress mindernd wirken. Bevor Du Dein Zuhause nun in eine grüne Oase verwandelst, solltest Du jedoch auf ein paar grundlegende Aspekte achten.
Weiterlesen
sellerie3

Neues Wundermittel? –

Warum jetzt alle auf Selleriesaft schwören

Seit Jahren schon gilt Sellerie als Wundermittel für vielerlei Probleme. Ob zum Abnehmen, Entgiften oder als natürliches Anti-Aging-Mittel – das Gemüse ist aus den Beauty-Zeitschriften und Ratgebern nicht mehr wegzudenken.
Weiterlesen
kokain3

Kokain bedroht Mensch und Natur –

Hört doch endlich auf zu koksen - der Umwelt zu liebe

Erst mal eines vorweg: Kokain ist verboten, schlecht für die Gesundheit und der Kauf von dem illegalen Pulver fördert am anderen Ende der Herstellungskette Gewalt und Ausbeutung in oftmals sehr armen Regionen der Welt. Wer die Nase trotzdem noch nicht voll hat, der sei hiermit noch auf ein weiteres Übel des Drogenkonsums hingewiesen: Es schadet der Umwelt und das sogar ganz massiv.
Weiterlesen
Salat

Auch was für Dich? –

Ernährungstrend "Clean Eating" – was steckt dahinter?

„Clean Eating“ – das klingt schon leicht, frisch und im wahrsten Sinne sauber. Doch was genau sich hinter dem Ernährungstrend verbirgt, wissen viele nicht. Dabei ist die Grundidee dahinter gar nichts Neues.
Weiterlesen
Mehr News

Kommentare zu SandraRedlich

Bitte hier deinen Kommentar oder deine Meinung abgeben.