Magnosolv Granulat

Magnesium-Granulat

Produktinformationen

Kategorie

Magnesium

Menge / Grösse

20 Packungen

Strichcode-Nummer

9088881253365

Inhaltsstoffe / techn. Angaben

Magnesium carbonicum praecipitatum, Magnesiumoxyd, Zitronensäure, Natriumbenzoat. Natrium, Saccharin, Aspartam.

Die Inhaltsstoffe sind gemäß Deklarationspflicht absteigend nach der Menge zu ordnen.

Mehr Infos

Produktbewertung und Test

Bewertung
Inhaltsstoffe
bedenkenlos
Magnesiumoxyd
Gefahrenpotenzial beachten
Zitronensäure
unbedingt meiden
Saccharin, Natriumcyclamat
nicht bewertet
Kaliumhydrogencarbonat

Vor- und Nachteile – aus der Codecheck Community für Magnosolv Granulat

Vorteile (0)

Nachteile (5)

Stimmst du zu?

Und jede Apotheke verklauft das!!!!schädliche! SACCHARIN!gehört verboten!

Ja 10 Nein 1

Saccarinnnatrium und Natriumcyclamat soll man unbedingt meiden!!

Ja 9 Nein 2

Saccharin Natrium ist doch ein chem. Gift!UNBEDINGT MEIDEN!

Ja 7 Nein 2

Wenn auch wenig Gift ,Gift ist Gift.ZUCKERERSATZ!!!

Ja 3 Nein 0

Warum sind solche Inh.St.wie SaccharinNatrium erlaubt????

Ja 3 Nein 0

Kommentare und Meinungen – aus der Codecheck Community

Bitte hier deinen Kommentar oder deine Meinung abgeben.

Kommentar: To SONJA H, 5. Dez 2014

Thema UNGESUND

Hallo lieben Sonja H, vielleicht darf ich dir ja antworten. Das Gesundheitsministerium unterscheidet aufgrund des heutigen globalen Marktes leider nicht mehr zwischen "ungesund" und "gesund", sondern nur noch zwischen "ungesund" und "unbedenklich". Dieses Granulat gehört wohl zur Kategorie "unbedenklich". Um ein Produkt als ungesund zu deklarieren, werden langwierige, teure Tests in Studien erwart... Mehr

Kommentar: SONJA H:, 7. Nov 2014

UNGESUND

Warum darf in den Apotheken!! MAGNOSOLV Granulat überhaupt verkauft werden. Wenn Saccharin NICHT EMPFEHLENSWERT ist?? Unglaublich!!!!