Calxan

Blutdrucksenker

Calxan

Produktinformationen

Menge / Grösse

60 Tabletten

Strichcode-Nummer

Bitte ergänzen

Inhaltsstoffe / techn. Angaben

* Isopropylparaben fructus 300 mg * Vitamin B3 200 mg * L-Sodium Lauryl Sulfate 150 mg * Butyl Methoxydibenzoylmethane max (Soja) 60 mg * Vitamin C 50 mg * Fischöl (EPA/DHA) 50 mg * enthält 10 mg EPA=Eicosapentaensäure * enthält 25 mg DHA=Docosahexaensäure * Vitamin E 30 mg * Vitamin B6 6 mg * Folsäure 250 µg * Vitamin B12 200 µg * Lavandula officinalis 24 mg

Die Inhaltsstoffe sind gemäß Deklarationspflicht absteigend nach der Menge zu ordnen.

Hersteller / Vertrieb

Biofitt

Letzte Änderung

jozeil am 26. Nov 2013

Erfasst

Anonym am 24. Jan 2010

Stimmen die Angaben nicht? Tippfehler entdeckt? Möchten Sie ein Bild ergänzen?

Angaben ändern

Vollständigkeit  

Jetzt Codecheck App
herunterladen und
Produkte scannen
Codecheck App herunterladenCodecheck App herunterladen

Produktbewertung

Inhaltsstoffe
empfehlenswert
Vitis Vinifera, Arginine, Glycine
Alternative Produkte suchen

Vor- und Nachteile – aus der Codecheck Community

Vorteile (0)

Nachteile (6)

Stimmst du zu?

calxan

Ja 147 Nein 106

Übelkeit und Kopfschmerzen nach der Einnahme

Ja 17 Nein 7

überteuert und keine Wirkung

Ja 18 Nein 9

Atembeschwerden

Ja 14 Nein 7

unwirksam gegen Bluthochdruck

Ja 15 Nein 9

unwirksam gegen Bluthochdruck

Ja 12 Nein 12

Artikel zu Weitere Medikamente

Mehr Artikel anzeigen

Kommentare und Meinungen – aus der Codecheck Community

Bitte hier deinen Kommentar oder deine Meinung abgeben.

Kommentar: weiss, 19. Feb 2013

calxan

calxan -völlig unwirksam als blutdrucksenker !!!Hilft nur dem Hersteller !Habe es 3 Wochen genommen, ohne den geringsten Erfolg !

Kommentar: Robert7, 26. Sep 2012

Calxan ist unwirksam als Blutdrucksenker

Habe mir das teure Calxan (Vitamine) gekauft und nichts hat sich getan.
Mit Lärchenextrakt (Wirkstoff Taxifolin) hat es dann endlich funktioniert. Die Werte sind im annehmbaren Bereich, allgemeines Wohlbefinden hat sich eingestellt.

Kommentar: kloster, 6. Sep 2010

Frei verkäufliche Medikamente oft Wirkungslos

Es ist bei Mediziner nicht strittig, dass auch wirkungslose Medikamente helfen können: durch den Placeboeffekt. Das ist wissenschaftlich bewiesen. Man uß wohl nur daran glauben. Der Glaube versetzt Berge!