WELEDA Nasenoel

Schnupfen, auch chronische Formen, Neigung zu Borkenbildung

WELEDA Nasenoel

Produktinformationen

Kategorie

Homöopathie

Menge / Grösse

10 ml

Strichcode-Nummer

Bitte ergänzen

Inhaltsstoffe / techn. Angaben

•Calendula officinalis Flos H 10% (hom./anthr.) 50 mg •Campher 0.042 mg •Chamomilla recutita Flos H 10% (hom./anthr.) 100 mg •Eucalyptusöl 1.46 mg •Hydrargyrum sulfuratum rubrum (hom./anthr.) D5 100 mg •Pfefferminzöl 1.46 mg •Thymianöl 0.042 mg •Sesamöl, raffiniert

Die Inhaltsstoffe sind gemäß Deklarationspflicht absteigend nach der Menge zu ordnen.

Zusatzinformationen

Weleda Nasenöl Anwendungsgebiete: Gemäß der anthroposophischen Menschen- und Naturerkenntnis gehören zu den Anwendungsgebieten: Schnupfen, auch chronische Formen, Neigung zu Borkenbildung am Naseneingang und an der Innenseite der Nasenflügel und trockene Nasenschleimhäute

Hersteller / Vertrieb

WELEDA

Marke

Weleda

Erfasst

Anonym am 10. Jun 2014

Stimmen die Angaben nicht? Tippfehler entdeckt? Möchten Sie ein Bild ergänzen?

Angaben ändern

Vollständigkeit  

Vor- und Nachteile – aus der Codecheck Community für WELEDA Nasenoel

Vorteile (1)

Stimmst du zu?

auch bei heuschnupfen

Ja 1 Nein 0

Nachteile (0)

Kommentare und Meinungen – aus der Codecheck Community

Bitte hier deinen Kommentar oder deine Meinung abgeben.