Acting Things

Judith Seng

Acting Things

Produktinformationen

Menge / Grösse

1

Strichcode-Nummer

9783894622350

Inhaltsstoffe / techn. Angaben

"Acting Things" von Judith Seng nimmt den Schaffensprozess mit seinen ästhetischen, energetischen und sozialen Dimensionen ins Visier. Das künstlerische Forschungsprojekt untersucht u.A. die Frage: Wie könnte ein Objekt aussehen, würde der Produktions-Prozess ein tanzender sein? Arbeit wird hier beleuchtet wie ein soziales Ritual, Produktion interpretiert wie ein Tanz oder ein Spiel. Unter dem gleichen Titel ist beim UdK-Verlag eine Publikation erschienen, die den bisherigen Arbeitsprozess und die Performances "Acting Things I - III" dokumentiert. Das Buch beinhaltet die Diskussion "Objects and Processes" zwischen dem Choreographen Rhys Martin, dem Musiker und Theoretiker Christopher Dell sowie dem Kurator und Autoren Joshua Simon. Der Kunstwissenschaftler Johannes Lang beschreibt in seinem Beitrag "Production as asthetic Experience" Beispiele für Ecological Design. Abschliessend folgt ein Text von Thomas Düllo, Kulturwissenschaftler, über "Materiality and Interference Art" bezugnehmend auf Judith Sengs Acting Things.

Die Inhaltsstoffe sind gemäß Deklarationspflicht absteigend nach der Menge zu ordnen.

Herkunft

Deutschland

Hersteller / Vertrieb

Verlag der Universität der Künste Berlin

Hersteller (gemäss Strichcode-Verwaltung GS1)

Laden...

Letzte Änderung

Anonym am 29. Jul 2013

Erfasst

Anonym am 1. Jul 2013

Stimmen die Angaben nicht? Tippfehler entdeckt? Möchten Sie ein Bild ergänzen?

Angaben ändern

Vollständigkeit