Bounty Bay Online (Inkl. 30 Tage Gratisabo)

Bounty Bay Online (Inkl. 30 Tage Gratisabo)
Preisvergleich

Produktinformationen

Kategorie

PC-Games

Strichcode-Nummer

3700046243320

Inhaltsstoffe / techn. Angaben

Bounty Bay Online versetzt Spieler in die Glanzzeit der Segelschiffe. Mit dem eigenen Boot können sie die Meere der bekannten Welt erkunden und rund 60 Hafenstädte besuchen - Abenteuer warten an den Küsten von Afrika und Asien, aber auch Hamburg lässt sich ansteuern. Überall dort dürfen Spieler vor Anker gehen und etwa die Hansestadt mit ihren typischen roten Backsteinhäuschen zu Fuß aus der 3rd-Person-Perspektive erkunden. Der Spieler hat in Bounty Bay Online freie Wahl, welchen Pfad zu Ruhm und Reichtum er einschlägt. Er kann als mordlustiger Pirat antreten, sich aber auch für ein Leben als friedlicher Fischer entscheiden. Und wer das Wasser scheut, betreibt als Bauer nahe einer Hafenstadt Ackerbau, wird Tischler oder Holzfäller.

Die Inhaltsstoffe sind gemäß Deklarationspflicht absteigend nach der Menge zu ordnen.

Zusatzinformationen

Auch eine Karriere als Kaufmann ist möglich - dank des Handelssystems. Das bestimmt aus Angebot und Nachfrage den Basispreis, außerdem nimmt die politische Lage Einfluss auf Verkaufserlöse. Wenn etwa die Lage zwischen Spanien und Portugal angespannt ist, hat ein Spanier es schwerer, seine Waren in Lissabon zu veräußern. Außerdem entscheiden Verhandlungsgeschick und Skills des Spielers darüber, ob der Preis den Aufwand rechtfertig. Wer lieber den Säbel in seiner virtuellen Faust schwingt, kommt ebenfalls auf seine Kosten. Piraten können Küstenstädte angreifen und erobern, sich Seeschlachten liefern oder andere Schiffe entern. Werden die feindlichen Pötte versenkt, kann man auch anschließend die übrig gebliebenen Güter im nächsten Hafen zu verhökern. Jedenfalls dann, wenn man nicht als vogelfrei gilt, oder die Stadtwachen besticht - aber ansonsten bleibt immer noch der Markt in einem geheimen Piratennest. Jedes Mitglied der Bounty Bay Online-Welt verfügt über ein eigenes Schiff. Erst ist das ein einfacher Kahn, doch im Spielverlauf kann man sich immer prächtigere Boote zulegen - bis hin zum prächtigen Mehr-Master mit vielen Kanonen und eigener Besatzung. Damit lassen sich dann auch die gefährlicheren Regionen der Weltmeere erkunden. Und es

Hersteller / Vertrieb

FIP Publishing GmbH

Hersteller (gemäss Strichcode-Verwaltung GS1)

Laden...

Letzte Änderung

jozeil am 14. Jul 2013

Erfasst

Anonym am 24. Mai 2012

Stimmen die Angaben nicht? Tippfehler entdeckt? Möchten Sie ein Bild ergänzen?

Angaben ändern

Vollständigkeit