Das Bildnis des Dorian Gray

Oscar Wilde (Autor)

Das Bildnis des Dorian Gray
Preisvergleich

Produktinformationen

Menge / Grösse

289 Seiten

Strichcode-Nummer

9783458352099

Inhaltsstoffe / techn. Angaben

Aus dem Englischen von Hedwig Lachmann und Gustav Landauer. Revidiert von Norbert Kohl. ISBN 978-3-458-35209-9

Die Inhaltsstoffe sind gemäß Deklarationspflicht absteigend nach der Menge zu ordnen.

Zusatzinformationen

Wer möchte nicht leben, ohne zu altern, genießen, ohne die Spuren der Ausschweifungen tragen zu müssen? Dorian Gray ist in seinem Drang nach uneingeschränktem, von sittlichen Tabus gelöstem Lebensgenuß bei gleichzeitiger Bewahrung seines unverändert guten Aussehens eine Symbolfigur, die gerade heute zur Identifikation herausfordert "Das Bildnis des Dorian Gray" ist noch immer einer der meisgelesenen Romane der englischen Literatur. Stürme moralischer Entrüstung hatte die Erstausgabe im Jahre 1891 hervorgerufen, die Geschichte von Dorian Gray, der nicht altert, der jung und schön bleibt. Oscar Wilde (Oscar Fingal O´Flahertie Wills Wilde), geboren am 16. Oktober 1854 in Dublin, starb am 30 November 1900 in einem Pariser Hotel.

Hersteller / Vertrieb

Verlag Insel Taschenbuch

Hersteller (gemäss Strichcode-Verwaltung GS1)

Laden...

Letzte Änderung

jozeil am 7. Jul 2013

Erfasst

Anonym am 20. Sep 2012

Stimmen die Angaben nicht? Tippfehler entdeckt? Möchten Sie ein Bild ergänzen?

Angaben ändern

Vollständigkeit  

Vor- und Nachteile – aus der Codecheck Community für Das Bildnis des Dorian Gray

Vorteile (1)

Stimmst du zu?

Soooviele zitierwürdige Sätze! Wunderbar!

Ja 11 Nein 6

Nachteile (0)

Artikel zu weitere Belletristik

Mehr Artikel anzeigen

Kommentare und Meinungen – aus der Codecheck Community

Bitte hier deinen Kommentar oder deine Meinung abgeben.