Liebes Leid und Lust

Amelie Fried (Autor)

Liebes Leid und Lust
Preisvergleich

Produktinformationen

Menge / Grösse

1 Gebundene Ausgabe

Strichcode-Nummer

9783453868540

Inhaltsstoffe / techn. Angaben

Gebundene Ausgabe: 320 Seiten, Erschienen: 8. April 2003, Sprache: Deutsch

Die Inhaltsstoffe sind gemäß Deklarationspflicht absteigend nach der Menge zu ordnen.

Label / Gütesiegel

Keins

Zusatzinformationen

Hanna spielt mit den Gefühlen anderer, bis die Liebe sie trifft wie der Blitz – leider für den falschen Mann: André ist ihr Psychotherapeut, und zugleich der Mann ihrer Freundin. Er befreit sie vom Trauma ihrer frühen Kindheit, er ist der einzige, von dem sie sich verstanden fühlt, er ist der Mann, den sie um jeden Preis will. André verliebt sich ebenfalls in Hanna, fürchtet aber um seine berufliche Existenz und bricht deshalb die Therapie ab. Das Schicksal (oder ein Gott mit »bizarrem Sinn für Humor«, wie Hanna mutmaßt), führt die beiden wieder zusammen, und sie beginnen eine leidenschaftliche Affäre, in deren Verlauf nicht nur André alles zu verlieren droht, was ihm wichtig ist – Familie, Liebe und Freundschaft. Bei der Premiere von Shakespeares Komödie "Liebes Leid und Lust" erreicht die Spannung ihren Höhepunkt: Alle Beteiligten treffen zusammen, und während des Spiels erkennt Hanna, dass das Leben kein Theaterstück ist. Am Ende dieses Abends ist alles anders als erwartet…

Herkunft

Deutschland

Hersteller / Vertrieb

Heyne Verlag

Hersteller (gemäss Strichcode-Verwaltung GS1)

Laden...

Letzte Änderung

jozeil am 7. Jul 2013

Erfasst

Anonym am 17. Aug 2012

Stimmen die Angaben nicht? Tippfehler entdeckt? Möchten Sie ein Bild ergänzen?

Angaben ändern

Vollständigkeit  

Vor- und Nachteile – aus der Codecheck Community für Liebes Leid und Lust

Vorteile (0)

Nachteile (0)

Artikel zu weitere Belletristik

Mehr Artikel anzeigen

Kommentare und Meinungen – aus der Codecheck Community

Bitte hier deinen Kommentar oder deine Meinung abgeben.