Wie Phönix aus der Asche - Ich überlebte das Massaker in Ruanda

Annick Kayitesi

Wie Phönix aus der Asche - Ich überlebte das Massaker in Ruanda

Produktinformationen

Menge / Grösse

233 Seiten

Strichcode-Nummer

9783453640153

Inhaltsstoffe / techn. Angaben

ISBN 10: 3453640152, ISBN 13: 978-3453640153

Die Inhaltsstoffe sind gemäß Deklarationspflicht absteigend nach der Menge zu ordnen.

Zusatzinformationen

Buchinhalt: Ruanda im Jahre 1994: Die 14-jährige Annick Kayitesi erlebt den Völkermord an den Tutsi hautnah mit. Aufrüttelnd erzählt sie zehn Jahre später vom Massaker an ihrer Familie, aber auch von ihrer Flucht nach Frankreich und dem neuen Leben, das sie dort beginnt. Obwohl hier andere Verletzungen in Form von Rassismus und Diskriminierung auf sie warten, lässt sie sich nie entmutigen. Ein leidenschaftlicher Appell an die Menschlichkeit und gegen das Vergessen. "Am Rande des Abgrunds, in Extremsituationen, entblößen Menschen - deutlicher und wahrhaftiger als im normalen Leben - ihre schrecklichsten oder edelsten Züge ... Annick verkörpert die Ethik der Zukunft." André Glucksmann Annick Kayitesi wurde 1979 in Ruanda als Tutsi geboren. Ihr Vater stirbt bei einem Unfall, als sie noch ein Kind war. 1994 erlebt sie den Völkermord an den Tutsis mit, dabei werden ihre Mutter und ihr Bruder ermordet. Sie lebt in Paris.

Herkunft

Deutschland

Hersteller / Vertrieb

Wilhelm Heyne Verlag

Hersteller (gemäss Strichcode-Verwaltung GS1)

Laden...

Letzte Änderung

jozeil am 7. Jul 2013

Erfasst

sameta am 20. Feb 2008

Stimmen die Angaben nicht? Tippfehler entdeckt? Möchten Sie ein Bild ergänzen?

Angaben ändern

Vollständigkeit  

Vor- und Nachteile – aus der Codecheck Community für Wie Phönix aus der Asche - Ich überlebte das Massaker in Ruanda

Vorteile (0)

Nachteile (0)

Artikel zu weitere Belletristik

Mehr Artikel anzeigen

Kommentare und Meinungen – aus der Codecheck Community

Bitte hier deinen Kommentar oder deine Meinung abgeben.