Hicks der harnäckige Wikinger: Drachenzähmen leicht gemacht

Buch

Hicks der harnäckige Wikinger: Drachenzähmen leicht gemacht
Preisvergleich

Produktinformationen

Strichcode-Nummer

9783401065670

Inhaltsstoffe / techn. Angaben

Sehr spannend- und lustiges Buch!

Die Inhaltsstoffe sind gemäß Deklarationspflicht absteigend nach der Menge zu ordnen.

Zusatzinformationen

Hicks ist der Sohn von Wikingerhäuptling Bärbeißer dem Gewaltigen aber kein geborener Held. Während sein Cousin Rotznase sich als Hausdrachen einen gefährlichen riesenhaften Alptraum besorgt bekommt Hicks bloßeinen gewöhnlichen Felddrachen ab der auch noch keine Zähne und die lächerliche Größe eines Terriers hat. Für die Reifeprüfung zum Drachenmeister die alle jungen Wikinger ablegen müssen sieht Hicks schwarz. Doch plötzlich greift ein monströser Seedrache die Insel der Wikinger an und Hicks der als Einziger die Drachensprache beherrscht wird losgeschickt um mit dem Biest zu verhandeln ... Eine hinreißend komische und zugleich tröstende Wikinger-Geschichte über die Problematik ein Held zu sein. Cressida Cowell geboren in London studierte Englische Literatur und Grafik-Design. In England sind bereits mehrere sehr erfolgreiche Bilder- und Kinderbücher von ihr erschienen. Ich mag Geschichten mit einer Moral und ich liebe es die Leser zum Denken anzuregen sagt die Autorin die mit ihrer Familie in Hammersmith lebt. Jutta Garbert studierte an der Folkwangschule in Essen Freie Grafik. Sie arbeitet heute als freie Illustratorin in Nürnberg und illustriert seit etlichen Jahren vor allem Kinderbücher.

Hersteller / Vertrieb

Arena Verlag

Hersteller (gemäss Strichcode-Verwaltung GS1)

Laden...

Letzte Änderung

jozeil am 7. Jul 2013

Erfasst

Anonym am 3. Nov 2011

Stimmen die Angaben nicht? Tippfehler entdeckt? Möchten Sie ein Bild ergänzen?

Angaben ändern

Vollständigkeit  

Vor- und Nachteile – aus der Codecheck Community für Hicks der harnäckige Wikinger: Drachenzähmen leicht gemacht

Vorteile (0)

Nachteile (0)

Artikel zu weitere Belletristik

Mehr Artikel anzeigen

Kommentare und Meinungen – aus der Codecheck Community

Bitte hier deinen Kommentar oder deine Meinung abgeben.