lavera Family Sun Spray SPF 15

Sonnenmilch Spray

lavera Family Sun Spray SPF 15

Produktinformationen

Kategorie

Sonnenschutz

Menge / Grösse

125 ml

Strichcode-Nummer

4021457600908

Inhaltsstoffe / techn. Angaben

Methylisothiazolinone, Caprylic/Capric Triglyceride, Zinc Oxide, Alcohol, Titanium Dioxide, Lysolecithin, Helianthus Annuus Seed Oil, Glycerin, Sodium Lactate, Stearic Acid, Alumina, Hydrogenated Lecithin, Dipotassium Glycyrrhizate, Simmondsia Chinensis Oil, Hydrogenated Palm Glycerides, Methylisothiazolinone, Beta-Carotene, Daucus Carota Extract, Tocopherol, Betaglucan, Calendula Officinalis Extract, Brassica Campestris Sterols, Capsicum Annuum Extract, Ascorbyl Palmitate, Hamamelis Virginiana Distillate, Rosa Damascena Distillate, Parfum, Limonene, Linalool, Geraniol, Citronellol, Citral, Coumarin, Eugenol, Benzyl Benzoate

Die Inhaltsstoffe sind gemäß Deklarationspflicht absteigend nach der Menge zu ordnen.

Label / Gütesiegel

V-Label (vegan)

Mehr Infos

Produktbewertung und Test

Bewertung
Inhaltsstoffe
Unbedenklich
Aqua, Caprylic / Capric Triglyceride + 19
Leicht bedenklich
Citral, Coumarin, Eugenol
Enthält Palmöl
Hydrogenated Palm Glycerides + 4
Nur individuelle Bewertung möglich
Titanium Dioxide, Parfum, Limonene + 4

Lebens- & Ernährungsweise

Vegan

Test und Bewertung der Labels und Gütesiegel

V-Label (vegan)
Quelle
empfehlenswert
Verbraucher Initiative 2011
Details anzeigen

Vor- und Nachteile – aus der Codecheck Community für lavera Family Sun Spray SPF 15

Vorteile (1)

Stimmst du zu?

Alumina ist ein Naturprodukt z.B Tonerde (keine Aluminiumsalze enthalten)

Ja 1 Nein 0

Nachteile (3)

Stimmst du zu?

Hinterlässt einen weißen Film auf der Haut

Ja 1 Nein 0

enthält Palmöl

Ja 1 Nein 0

enthält Aluminium (Alumina)

Ja 1 Nein 4

Artikel zu Sonnenschutz

Mehr Artikel anzeigen

Kommentare und Meinungen – aus der Codecheck Community

Bitte hier deinen Kommentar oder deine Meinung abgeben.

Kommentar: Purpura, 8. Jul 2013

weißer Film auf der Haut

Ich habe so eine Vermutung, wie der Sonnenschutz hier zustande kommt. Durch Reflektion der Sonnenstrahlen vielleicht?
Leider sieht man nach dem Auftragen des Spray aus, als hätte man sich weiß eingepudert oder mit Penatencreme behandelt und am Strand möchte man sicher alles andere als weiß aussehen, vor Allem wenn man eigentlich vorgebräunt ist... fast 9,-€ in den Sand gesetzt. Schade.