Max Factor - False Lash Effect Waterproof

wasserfeste Mascara

Max Factor - False Lash Effect Waterproof
Preisvergleich

Produktinformationen

Kategorie

Augen

Menge / Grösse

13,1 ml

Strichcode-Nummer

5011321471795

Inhaltsstoffe / techn. Angaben

Petroleum Distillates, Polyethylene, Disteardimonium Hectorite, Copernicia Cerifera Cera, Potassium Butylparaben, Propylene Carbonate, Tall Oil Acid, Pentaerythrityl Hydrogenated Rosinate, Tocopheryl Acetate, Panthenol, Talc, Propylparaben, Phenoxyethanol, [+/- CI 77492, CI 77491, CI 77499]

Die Inhaltsstoffe sind gemäß Deklarationspflicht absteigend nach der Menge zu ordnen.

Label / Gütesiegel

Protector & Gamble UK

Mehr Infos

Produktbewertung und Test

Bewertung
Inhaltsstoffe
Unbedenklich
Disteardimonium Hectorite + 9
Leicht bedenklich
Tocopheryl Acetate, Phenoxyethanol
Sehr bedenklich
Petroleum Distillates
Hormonell wirksam
Propylparaben
Enthält Mikroplastik
Polyethylene
Nur individuelle Bewertung möglich
Talc
Keine Bewertung vorliegend
Polyethylene

Lebens- & Ernährungsweise

Nicht vegan

Vor- und Nachteile – aus der Codecheck Community für Max Factor - False Lash Effect Waterproof

Vorteile (4)

Stimmst du zu?

Hält den Schwung

Ja 13 Nein 2

Hält ihr Versprechen: Full Lashes, Natural Look

Ja 12 Nein 2

Beste Mascara die ich jemals hatte!

Ja 12 Nein 2

Bröckelt nicht

Ja 11 Nein 3

Nachteile (6)

Stimmst du zu?

krebserregend, da es Triethanolamine enthalten ist

Ja 55 Nein 26

Tierversuche!

Ja 1 Nein 0

klumpige Wimpern, trennt nicht

Ja 5 Nein 10

Tränende und brennende Augen

Ja 4 Nein 15

keine besonderes Ergebnis

Ja 9 Nein 21

in nicht wasserfest viel besser

Ja 10 Nein 23

Artikel zu Augen

Mehr Artikel anzeigen

Kommentare und Meinungen – aus der Codecheck Community

Bitte hier deinen Kommentar oder deine Meinung abgeben.

Kommentar: Lolle, 1. Sep 2014

Tränende und brennende Augen

Ich habe hier recherchiert, weil ich von der Mascara tränende und brennende Augen bekommen habe und bei einem Blick in eure tolle Liste weiß ich nun vermutlich auch warum. Es ist ein Stoff enthalten, der sogar laut Gefahrgutverordnung reizend für die Augen sein soll. Warum solch ein Stoff es in eine Mascara schafft ist mir schleierhaft und ich werde Max Factor diesbezüglich auch kontaktieren.