Yves Rocher Avoine Körpermilch

Hafer aus Bio-Anbau, samtig-zarte Körpermilch

Yves Rocher Avoine Körpermilch

Produktinformationen

Menge / Grösse

400 ml

Strichcode-Nummer

Bitte ergänzen

Inhaltsstoffe / techn. Angaben

Sodium Butylparaben, Prunus Amygdalis Dulcis Oil, Butyrospermum Parkii Butter, Aloe Barbadensis Gel, Dimethicone, Propylene Glycol, Glycerin, Isononyl Isononanoate, Caprylic(Capric Triglyceride, Avena Sativa Extract, Peg-100 Stearate, Arachidyl Alcohol, Stearyl Alcohol, Stearic Acid, Ci 19140, Coco-Caprylate/Carpate, Cetyl Alcohol, Sodium Acrylate/Sodium Acryloyldimethyl Taurate Copolymer, Methylparaben, Behenyl Alcohol, Phenoxyethanol, Glyceryl Stearate, Ci 17200, Propylparaben_disabled, Methylisothiazolinone, Butylparaben_disabled, Ethylparaben, Allantoin, Benzophenone-4, Ci 19140, BHT, Linalool, Alcohol, Hexyl Cinnamal, Undecylenoyl PEG-5 Paraben, Cinnamyl Alcohol, Isoeugenol, Hydroxycitronellal

Die Inhaltsstoffe sind gemäß Deklarationspflicht absteigend nach der Menge zu ordnen.

Mehr Infos

Produktbewertung und Test

Bewertung
Inhaltsstoffe
Unbedenklich
Aqua, Butyrospermum Parkii Butter + 13
Leicht bedenklich
Dimethicone, Propylene Glycol + 7
Bedenklich
Isohexadecane, Isoeugenol
Sehr bedenklich
Bht, Butylphenyl Methylpropional
Hormonell wirksam
Methylparaben, Propylparaben + 1
Enthält Palmöl
PEG-100 Stearate, Caprylic Capric + 4
Nur individuelle Bewertung möglich
Parfum, Amyl Cinnamal, Linalool + 1

Lebens- & Ernährungsweise

Vegan: Keine Einschätzung möglich

Vor- und Nachteile – aus der Codecheck Community für Yves Rocher Avoine Körpermilch

Vorteile (0)

Nachteile (0)

Artikel zu Körpercremes & Öle

Mehr Artikel anzeigen

Kommentare und Meinungen – aus der Codecheck Community

Bitte hier deinen Kommentar oder deine Meinung abgeben.