Kurkumin

Bewertung und Test von Kurkumin

Kurkumin, Inhaltsstoff für Lebensmittel

Verzehr einschränken

Weitere Namen

CI 75300, E100

Gruppe

Farbstoff

Erläuterung

Der Farbstoff Kurkumin ist gelb bis orange. Er wird natürlicherweise im Wurzelstock der zu den Ingwergewächsen gehörenden Gelbwurz (Kurkuma, Curcuma) gebildet. Kurkumin wird frisch, vor allem aber getrocknet als Gewürz und Färbemittel z.B. in Currypulver verwendet. Es ersetzt in der Küche oft den sehr viel teureren Safran. Im Unterschied zu diesem ist Kurkumin jedoch wenig lichtbeständig.

Herstellung

Kurkumin kann durch Extraktion aus der Kurkumawurzel gewonnen werden. Üblich ist aber auch die synthetische Herstellung sowie die fermentative Kurkumin-Gewinnung mit Hilfe von Bakterien. Häufiger als der isolierte Farbstoff kommen Extrakte der Kurkuma-Wurzel oder Kurkuma-Pulver zum Einsatz. Sie gelten als färbendes Gewürz und tragen daher keine E-Nummer.

Problem

Fördert in hoher Dosis den Gallenfluss. In Einzelfällen allergieauslösend.


DATENQUELLEN

  • Die Verbraucher Initiative e.V., www.zusatzstoffe-online.de (13.01.2017)
  • Verbraucherzentrale Hamburg "Was bedeuten die E-Nummern?", www.vzhh.de/e-nummern, 68. Auflage.

Vor- und Nachteile – aus der Codecheck Community

Hast du Tipps und Kommentare zu Kurkumin

Beliebte Produkte mit Kurkumin

Neuigkeiten zu Kurkumin

kurkuma

Entzündungshemmer ohne Nebenwirkungen –

Heilende Kraft: Kurkuma als neues Kortison?

Nicht nur in Indien und Asien ist Curry ein beliebtes Gewürz, auch in Deutschland wird es immer häufiger beim Kochen eingesetzt. Das in ihm enthaltene Kurkuma sorgt nicht nur für eine exotische Farbe, sondern wirkt auch entzündungshemmend – ähnlich wie Kortison.
Weiterlesen
Menschen manipulieren Mais

Essen & Trinken –

Die dunkle Seite der Lebensmittelindustrie

Joanna Blythman, britische Autorin und Journalistin, taucht in ihrem neuen Buch „Swallow This: Serving Up the Food Industry’s Darkest Secrets“ tief in die Machenschaften der Lebensmittelindustrie ein.
Weiterlesen

Neuigkeiten

kräuter

Gesund und würzig –

11 Kräuter für Deine Küche

Hausgemachtes braucht keine Geschmacksverstärker: Mit Kräutern lassen sich Gerichte verfeinern und raffiniert würzen. Die kleinen Pflanzen besitzen aber noch weitere positive Eigenschaften. Wir stellen ein paar aromatische Multitalente vor.
Weiterlesen
Flugzeug Umweltverschmutzung

Konkrete Beispiele –

Wie sehr schaden Flugreisen dem Planeten? Deine Klimabilanz.

Fliegen ist einfach, schnell und sicher – doch verursacht Jahr für Jahr größere Klimaschäden. Wieviel CO2 verursachen eigentlich Deine Flugreisen und was kannst Du tun, um diese schädlichen Emissionen einzusparen?
Weiterlesen
plastik3

Wissenschaft –

Plastik-fressende Raupe entdeckt

Die zufällige Entdeckung einer italienischen Wissenschaftlerin könnte bahnbrechend für die Beseitigung von kaum abbaubarem Müll sein: Eine Raupe, die mit großem Appetit Plastik frisst.
Weiterlesen
mandel

Gesunde Küche –

Mandelmus als süßer Begleiter

Mandelmus: Was es so gesund macht und wie Du es selbst herstellst.
Weiterlesen
schlafen

Gesundheit –

Welche Schlafposition ist die Beste?

Nachts hat der Körper Zeit sich zu regenerieren. In dieser Ruhephase senkt sich der Blutdruck, Herzschlag und Atmung verlangsamen und beruhigen sich. Doch aus eigener Erfahrung weiß man: Schlaf ist nicht gleich Schlaf.
Weiterlesen
bier-270707900 Kopie

Gesundheit –

In diesen Lebensmitteln wurde bereits Glyphosat nachgewiesen

Glyphosat steht schon seit längerem in Verdacht krebserregend zu sein. Nun soll erneut über die Zulassung des Unkrautgifts entschieden werden und damit über die potentielle Gefahr für den Menschen – denn Glyphosat konnte bereits in vielen Lebensmittel nachgewiesen, die wir täglich konsumieren.
Weiterlesen