Gut & Günstig Natürliches Mineralwasser

Mineralwasser

Gut & Günstig Natürliches Mineralwasser

Produktinformationen

Kategorie

Kohlensäurehaltig

Menge / Grösse

1,5 Liter

Strichcode-Nummer

4311596435944

Inhaltsstoffe / techn. Angaben

Angaben je nach Quellort unterschiedlich: Calcium 12, 7 mg/l, Magnesium 5, 3 mg/l, Natrium 5, 7 mg/l, Hydrogencarbonat 67, 0 mg/l, kalium 2, 6 mg/l, Chlorid 8, 4 mg/l, Fluorid 0, 12 mg/l

Die Inhaltsstoffe sind gemäß Deklarationspflicht absteigend nach der Menge zu ordnen.

Label / Gütesiegel

DLG Prämiert Gold

Mehr Infos

Nährwert-Ampel

Angaben für eine Portionsgrösse von 100g.
Quelle: FSA

gering Fett 0 g
gering gesättigte Fettsäuren 0 g
gering Zucker 0 g
gering Salz 0,1 g

Tagesbedarf

100 g decken folgenden Anteil des Tagesbedarfs von 2'000 kcal. Quelle: FSA

Kalorien 0%
Eiweiss 0%
Fett 0%
Kohlenhydrate 0%
Zucker 0%

50%

100%

Lebens- & Ernährungsweise

Glutenfrei
Laktosefrei
Vegan

Test und Bewertung der Labels und Gütesiegel

DLG Prämiert Gold
Quelle
eingeschränkt empfehlenswert
Verbraucher Initiative 2011
Details anzeigen

Vor- und Nachteile – aus der Codecheck Community für Gut & Günstig Natürliches Mineralwasser

Vorteile (8)

Stimmst du zu?

lecker

Ja 238 Nein 42

Günstig

Ja 136 Nein 2

6 Pack praktisch

Ja 116 Nein 6

Es enthält kein/wenig Nitrat.

Ja 92 Nein 5

Kein nachgeschmack wie bei anderen Marken

Ja 96 Nein 10

regionales primiertes Mineralwasser

Ja 57 Nein 12

umwelt schädig

Ja 4 Nein 1

lecker

Ja 3 Nein 1

Nachteile (4)

Stimmst du zu?

Plastikflasche

Ja 122 Nein 24

Man muss es selber nach Hause schleppen

Ja 102 Nein 32

Flourid enthalten

Ja 19 Nein 8

kaum mineralstoffe. nicht zu empfehlen.

Ja 14 Nein 80

Artikel zu Kohlensäurehaltig

Mehr Artikel anzeigen

Kommentare und Meinungen – aus der Codecheck Community

Bitte hier deinen Kommentar oder deine Meinung abgeben.

Kommentar: Corina Dettinger, 15. Aug 2010

Frau

wir haben immer das gut&günstig m
Mineralwasser gekauft. Jetzt mussten wir mit entsetzen feststellen, dass das Wasser nicht mehr so schmeckt.
Warum haben Sie die Quelle gewechselt?