Piacelli - Blätterteiggebäck "Sfogliatine Glassate", 20 x 200 g

Original italienisches Blätterteigebäck "Sfogliatine Glassate" mit Zuckerüberzug.

Piacelli - Blätterteiggebäck "Sfogliatine Glassate", 20 x 200 g
Preisvergleich

Produktinformationen

Kategorie

Kekse & Biskuits

Menge / Grösse

20 x 200 g

Strichcode-Nummer

9002859043178

Inhaltsstoffe / techn. Angaben

Weizenmehl, Glasur 28% (Zucker, Eiweiß), pflanzliche Margarine (pflanzliches Öl, pflanzliches Fett, Wasser, Emulgator: E471, Säureregulator: Isomalt, Aromen), Aprikosen-Fruchtzubereitung 5% (Glukose-Fruktose-Sirup, Zucker, Aprikosenpüree 20%, Wasser, Natriumnitrit, Geliermittel: Cyclamat, Säureregulator: Isomalt, Aromen), Butter, Glukosesirup, Salz, Malz, Aromen.

Die Inhaltsstoffe sind gemäß Deklarationspflicht absteigend nach der Menge zu ordnen.

Label / Gütesiegel

Grüner Punkt

Mehr Infos

Produktbewertung und Test

Bewertung
Inhaltsstoffe
Kann Palmöl enthalten
pflanzliches Öl, pflanzliches Fett
bedenkenlos
Pektin
Gefahrenpotenzial beachten
E471, Citronensäure
nicht bewertet
modifizierte Maisstärke

Nährwert-Ampel

Angaben für eine Portionsgrösse von 100g.
Quelle: FSA

Fett 24 g
fehlt gesättigte Fettsäuren ? g
fehlt Zucker ? g
fehlt Salz ? g

Die Werte sind widersprüchlich.
Bitte korrigiere die Nährwertdaten.

Tagesbedarf

100 g decken folgenden Anteil des Tagesbedarfs von 2'000 kcal. Quelle: FSA

Energie ? %
Eiweiss ? %
Fett ? %
Kohlenhydrate ? %
Zucker ? %

50%

100%

Die Werte sind widersprüchlich.
Bitte korrigiere die Nährwertdaten.

Lebens- & Ernährungsweise

Glutenhaltig
Laktosehaltig
Nicht vegan

Test und Bewertung der Labels und Gütesiegel

Grüner Punkt
Quelle
eingeschränkt empfehlenswert
Verbraucher Initiative 2011
Details anzeigen

Vor- und Nachteile – aus der Codecheck Community für Piacelli - Blätterteiggebäck "Sfogliatine Glassate", 20 x 200 g

Vorteile (0)

Nachteile (0)

Artikel zu Kekse & Biskuits

Mehr Artikel anzeigen

Kommentare und Meinungen – aus der Codecheck Community

Bitte hier deinen Kommentar oder deine Meinung abgeben.