Haus-Pastete

Fleischerzeugnis mit Sulz, im Teig, gekocht.

Haus-Pastete

Produktinformationen

Menge / Grösse

±110g

Strichcode-Nummer

2135896003656

Inhaltsstoffe / techn. Angaben

Schweinefleisch 30%, Teig 25% [Weizenmehl, Wasser, Schweinefett, Eier (aus Bodenhaltung), jodiertes Kochsalz, Gerstenmalz, Zucker], gepöckeltes Schweinefleisch 18% [Schweinefleisch, Nitritpökelsalz (Kochsalz, Konservierungsstoff: E250), Stabilisatoren: Natriumdisulfit, Saccharin, Antioxydationsmittel: E 301, Traubenzucker, Zucker, Gewürzextrakte], Sulz 13 [Wasser, Gelatine, Kochsalz, Zucker, Maltodextrin, Würze, Farbstoff: einfache Zuckerkulör, Konservierungsstoff: E 202, Säurungsmittel: Citronensäure], Wasser, Eier (aus Bodenhaltung), Nitritpökelsalz (Kochsalz, Konservierungsstoff: E 250), Milchprotein, Pistazien, Rapsöl, Judasohren, Weiss- und Rotwein, Reisstärke, Gewürze, Glucosesirup, Stabilisatoren: E 262, E 327, Hefeextrakt, Würze, Antioxydationsmittel: Ascorbinsäure und E 301, Maltodextrin, Traubenzucker, Säureregulator: E 331, Aroma.

Die Inhaltsstoffe sind gemäß Deklarationspflicht absteigend nach der Menge zu ordnen.

Mehr Infos

Produktbewertung und Test

Bewertung
Inhaltsstoffe
bedenkenlos
E301, E202, E262, E327, Ascorbinsäure
Gefahrenpotenzial beachten
E450, E451, Maltodextrin + 2
unbedingt meiden
Nitritpökelsalz
nicht bewertet
Einfache Zuckerkulör, Reisstärke

Nährwert-Ampel

Angaben für eine Portionsgrösse von 100g.
Quelle: FSA

mittel Fett 15 g
hoch gesättigte Fettsäuren 6 g
gering Zucker 1,5 g
hoch Salz 1,9 g

Tagesbedarf

100 g decken folgenden Anteil des Tagesbedarfs von 2'000 kcal. Quelle: FSA

Kalorien 12%
Eiweiss 27%
Fett 21%
Kohlenhydrate 6%
Zucker 3%

50%

100%

Lebens- & Ernährungsweise

Glutenhaltig
Laktosehaltig
Nicht vegan

Vor- und Nachteile – aus der Codecheck Community für Haus-Pastete

Vorteile (0)

Nachteile (0)

Artikel zu Fleisch- & Wurstgerichte

Mehr Artikel anzeigen

Kommentare und Meinungen – aus der Codecheck Community

Bitte hier deinen Kommentar oder deine Meinung abgeben.

Kommentar: Martin, 30. Mrz 2012

Zutaten

Bei Sulz sollten das wohl Prozent sein, leider hat man das nicht aufgedruckt.