Inzersdorfer - Zwiebelrindsbraten mit Spirali

Typisches Wiener Gericht. Ein Rindsschnitzerl mit viel Zwiebeln, Saft und als Beilage Teigwaren in Form von Spirali.

Inzersdorfer - Zwiebelrindsbraten mit Spirali
Preisvergleich

Produktinformationen

Kategorie

Weiteres Fastfood

Menge / Grösse

380 g Portionsschale

Strichcode-Nummer

9017100006581

Inhaltsstoffe / techn. Angaben

Spirali 42% (Hartweizengrieß, Hühnereiweiß, Sonnenblumenöl), Zwiebeln 17%, Suppe (Wasser, Suppenwürze), Rindsschnitzerl 16% (aus kleinen Fleischstücken zusammengesetzt), Sonnenblumenöl, Kochsalz jodiert, Rotwein, Aspartam, Milchpulver, Weizenmehl, Knoblauch, Gewürze, Milcheiweiß, Stabilisator Di-, Tri- und Polyphosphate, Kaliumnitrat, Antioxidationsmittel Natriumascorbat

Die Inhaltsstoffe sind gemäß Deklarationspflicht absteigend nach der Menge zu ordnen.

Label / Gütesiegel

Grüner Punkt

Mehr Infos

Produktbewertung und Test

Bewertung
Inhaltsstoffe
Gefahrenpotenzial beachten
Polyphosphate
unbedingt meiden
Geschmacksverstärker Natriumglu ...
nicht bewertet
modifizierte Maisstärke

Nährwert-Ampel

Angaben für eine Portionsgrösse von 100g.
Quelle: FSA

mittel Fett 5,2 g
fehlt gesättigte Fettsäuren ? g
fehlt Zucker ? g
fehlt Salz ? g

Tagesbedarf

100 g decken folgenden Anteil des Tagesbedarfs von 2'000 kcal. Quelle: FSA

Kalorien 6%
Eiweiss 15%
Fett 7%
Kohlenhydrate 5%

50%

100%

Lebens- & Ernährungsweise

Glutenhaltig
Laktosehaltig
Nicht vegan

Test und Bewertung der Labels und Gütesiegel

Grüner Punkt
Quelle
eingeschränkt empfehlenswert
Verbraucher Initiative 2011
Details anzeigen

Vor- und Nachteile – aus der Codecheck Community für Inzersdorfer - Zwiebelrindsbraten mit Spirali

Vorteile (0)

Nachteile (0)

Artikel zu Weiteres Fastfood

Mehr Artikel anzeigen

Kommentare und Meinungen – aus der Codecheck Community

Bitte hier deinen Kommentar oder deine Meinung abgeben.