EAN-Nummer
7610846209036

Menge / Grösse
300ml

Inhaltsstoffe / tech. Angaben
Kürbis, 57%, Gemüsefond, Rahm, Butter, Zwiebeln, Reismehl, Curry, Kochsalz jodiert
Zusatzinformationen
Enthält Milch
Hersteller / Vertrieb
(Strichcodeanmelder GS1 / EAN)

Coop Genossenschaft,

Herkunft
Schweiz

Nährwerte

  auf 100 g / ml
Energie / Brennwert 440 kJ105,1 kcal
Eiweiss / Proteine 1 g
Kohlenhydrate 5 g
Zucker 3,5 g
Fett 9 g
gesättigte Fettsäuren 6 g
Natrium / Salz 0,4 g1,1 g
Ballaststoffe / Nahrungsfasern 1,5 g
Letzte Änderung
jozeil am 24. 11. 13

Erfasst
anonym am 27. 10. 10
Vollständigkeit:

Die Inhaltsstoffe sollten gemäss Deklarationspflicht in absteigender Reihenfolge aufgelistet sein.

Stimmen die Angaben nicht, Tippfehler entdeckt oder möchten Sie ein Bild ergänzen?

Hier klicken um die Angaben zu ändern.




 

Nährwert-Ampel

9 g Fett mittel

6 g gesättigte Fettsäuren hoch

3,5 g Zucker gering

1,1 g Salz mittel

Für eine Portionsgrösse von 100 g. Quelle: FSA   

Tagesbedarf

100 g decken folgenden Anteil des Tagesbedarfs (2'000 kcal)

     
5% Energie
2% Eiweiss
12% Fett
2% Kohlenhydrate
7% Zucker

Quelle: Richtwerte (FSA)   

Vor- und Nachteile

Bitte geben Sie einen Vor- oder Nachteil dieses Produkts an.

Möglichst kurz, ohne Wiederholungen – jede Aussage soll einen Aspekt behandeln.

Vorteil
Vorteile 0

Noch kein Vorteil erfasst

Nachteil
Nachteile 0

Noch kein Nachteil erfasst

Informationen zur Produktkategorie

Maggi - Immer eine gute Suppenlüge!

Quelle des Berichtes: Foodwatch.org

Erfasst von: jozeil / 23.11.2013 21:07

Eine Tütensuppe wie selbstgekocht, ohne Geschmacksverstärker, 100 Prozent natürlich, 100 Prozent Geschmack? Klingt unglaublich, steht aber so auf der Verpackung der "Maggi Natur Pur" Tütensuppen von Nestle. Wer so vollmundig ein kleines Naturwunder verspricht, in einer Pressemitteilung ein "revolutionäres Produktkonzept" ankündigt und dafür auch noch einen doppelt so hohen Preis wie für seine ande... Weiter lesen

Bouillons, Suppen und Saucen

Quelle des Berichtes: Kantonales Amt für Lebensmittelkontrolle KAL St. Gallen, Jahresbericht 2000

Erfasst von: jozeil / 23.11.2013 21:07


Ziel dieser Kampagne war, die klassischen Parameter wie Kreatinin-, Wasser- und Stickstoffgehalt zu überprüfen. Auch die Verwendung von Konservierungsmitteln und Antioxidantien wurde überprüft.
Die Produkte auf Fleischbasis wurden zudem auf eine allfällige Bestrahlung untersucht. Von den total 25 Proben mussten 10, die meisten wegen mangelnder Etikettenangaben, beanstandet werden.
In zwei Pr... Weiter lesen

Mehr Transparenz durch Zutatentracker

Quelle des Berichtes: nachhaltigleben.de

Erfasst von: jozeil / 23.11.2013 21:02

Was steckt in Tiefkühlprodukten? Die Marke FRoSTA sorgt für mehr Transparenz für den Verbraucher. Mithilfe des Zutatentrackers sind Herkunftsländer sämtlicher Zutaten offen und schon durch eine App einsehbar.

Meiden Sie Fastfood und Fertigprodukte!

Quelle des Berichtes: ARD.de

Erfasst von: jozeil / 23.11.2013 20:57

Von Ausnahmen abgesehen, weisen Fertiggerichte zu viele schlechte Fette, zu viel Salz und zu wenig Vitamine auf. Im Gegenzug enthalten Fertiggerichte dafür aber bis zu 1.500 Zusatz- und Aromastoffe, über deren Einwirkungen auf den menschlichen Organismus niemand wirklich seriöse Aussagen machen kann. Zudem ist ein Einkaufswagen voll mit Fertig- und Halbfertigprodukten durchschnittlich um ein Fünft... Weiter lesen

Kommentare und Meinungen von Konsumenten

Bitte hier Ihren Kommentar oder Ihre Meinung abgeben.

Name.
Betreff.
Text.