Heitmann - Eierfarben Ei da Vinci

für kleine & große Künstler!

Heitmann - Eierfarben Ei da Vinci
Preisvergleich

Produktinformationen

Kategorie

Eierfarben

Menge / Grösse

1 Stück

Strichcode-Nummer

4052400600638

Inhaltsstoffe / techn. Angaben

Wasser, Citronensäure, Natriumnitrit Natriumnitrit, E110 Gelborange S, Kaliumnitrat Kaliumnitrat, Kaliumphosphate Kaliumphosphate, E122 Azorubin, Natriumbenzoat Natriumbenzoat, E131 Patentblau V, Trockenglukosesirup, E415 Xanthan, E410 Johannisbrotkernmehl, E151 Brillantschwarz BN, Wachsstifte.

Die Inhaltsstoffe sind gemäß Deklarationspflicht absteigend nach der Menge zu ordnen.

Label / Gütesiegel

Heitmann Eierfarben

Mehr Infos

Produktbewertung und Test

Bewertung
Inhaltsstoffe
bedenkenlos
E270, E524, E200, E415, E410
Gefahrenpotenzial beachten
Citronensäure, E110, E104, E131
unbedingt meiden
E122
nicht bewertet
E151

Lebens- & Ernährungsweise

Glutenfrei
Laktosefrei
Vegan: Keine Einschätzung möglich

Vor- und Nachteile – aus der Codecheck Community für Heitmann - Eierfarben Ei da Vinci

Vorteile (1)

Stimmst du zu?

es ist echt gut aber wie ist es wie auf der verpackung mit den mehreren farben?

Ja 74 Nein 64

Nachteile (0)

Kommentare und Meinungen – aus der Codecheck Community

Bitte hier deinen Kommentar oder deine Meinung abgeben.

Kommentar: seekatz, 23. Apr 2011

Fragen zu den Farben

> "es ist echt gut aber wie ist es wie auf der verpackung mit den mehreren farben?"
5 Grundfarben sind in der Packung und darüber kann man mit den Wachs-malstiften Muster malen.

Kommentar: sarah, 3. Apr 2010

gebrauchsanweisung

hallo leute ich bräuchte auch die gebrauchsanweisung .. bzw. muss man es in warmes oder kaltes wasser machen

Kommentar: Jenny, 3. Apr 2010

Gebrauchsanweisung

Hallo..Hab die Gebrauchsanweisung vernichtet,kann mir jemande sagen ob die Farben mit heißem oder kaltem Wasser aufgefüllt werden??

Kommentar: hera, 2. Apr 2010

Eier färben mit viel spaß!

wir haben heute damit eier gefärbt und es hat richtig spaß gemacht. die eier wirken richtig künstlerisch. man sollte aber viel wachs nutzen. unsere ersten eier sind ziemlich eintönig geworden. :-)

Kommentar: dyrin, 1. Apr 2010

Färbespaß

Meine Tochter (11) hat gestern mit Ei da Vinci die Ostereier gefärbt und war total begeistert!