Mein Profil

Sophie Franke

Dabei seit 4. Sep 2014

NameSophie Franke
OrganisationCodecheck

Aktivität

Beiträge von SophieFranke

antibabypille-174193232 Kopie

Hormonelle Verhütung –

Gewusst? Die Antibabypille schadet auch der Umwelt

Die Pille gehört zu den beliebtesten Verhütungsmitteln. Doch die Hormone wirken nicht nur auf den weiblichen Körper, sondern haben auch weitreichende Folgen fürs Ökosystem.
Weiterlesen
Badewanne Erkältungsbad

Bei Haut- und Gesundheitsproblemen –

Natürlich entgiften mit Basenbädern

Seit der Antike weiß man: Basenbäder entgiften die Haut und den Organismus und können trockene Haut, Akne, Falten oder Cellulite sanft lindern. Zudem wirken sie sich positiv auf unsere Gesundheit aus und können bei Antriebs- und Immunschwäche helfen.
Weiterlesen
nutella

Trotz Umweltzerstörung und Krebsgefahr –

„Ferrero“ macht Werbung für Palmöl in Nutella

Viele große Lebensmittelkonzerne verwenden Palmöl, immer mehr verzichten jedoch bewusst darauf. Denn das Öl trägt zu massiven Umweltzerstörungen bei und gilt vermehrt als ungesund. Nutella-Hersteller „Ferrero“ aus Italien verteidigt das umstrittene Pflanzenöl allerdings vehement.
Weiterlesen
fell2

Verbrauchertäuschung –

Angeblicher Kunstpelz stammt oft von echten Tieren!

Unglaublich: Als Kunstfelle deklarierte Pelzprodukte stammen immer häufiger von echten Tieren. Die Echtpelze werden unter grausamsten Bedingungen hergestellt und werden immer billiger. So findet man mittlerweile gerade bei günstigen Labels Echtpelz — meist ohne Deklaration. Mit drei Tricks kann man Echtpelz entlarven.
Weiterlesen
baum

„Hilfe, ich habe Durst“ –

Diese Bäume twittern live vom Klimawandel

Seit kurzem berichten Bäume auf Twitter über ihr Stresslevel. Der Grund: Baumarten reagieren unterschiedlich auf den Klimawandel. Um die Bedürfnisse der Wälder besser zu verstehen, haben Forscher die Bäume mit dem Internet verbunden.
Weiterlesen
Mehr News

Kommentare zu SophieFranke

Bitte hier deinen Kommentar oder deine Meinung abgeben.

Kommentar: Karin Fürnschuß, 5. Jan 2017

Jacon - der Zuckerersatz

Liebe Sophie, es wird dich freuen, dass man Jacon ohne Probleme auch in unseren Breiten (wir wohnen in der Steiermark- Süden von Österreich) anbauen kann.
Wir ernten schon seit ein paar Jahren diese tolle Knolle - und genießen sie im Winter als frisches Gemüse gedünstet, Suppe, roh geknappert oder als Chips.
Karin Fürnschuß

Kommentar: Jana, 27. Okt 2015

Apostroph

Ein kleiner Hinweis: "'s" ist im Englischen ein besitzanzeigender Apostroph (Genitiv). In Ihrem Artikel Dos & Dont's geht es nur um den Plural, weshalb ein Apostroph unnötig ist (und bei "Dos" würde dann nach Ihrer Schreibweise einer fehlen...) Der Plural von don't (do not, deshalb der Apostroph) ist don'ts.
Der Kommentar unten mit "Info's" ist im Deutschen so auch nicht richtig...
Ich möchte I... Mehr

Kommentar: Joy Calov, 23. Mrz 2015

Honig

Danke Sophie,für deine wertvollen Info's betreffs Honig!
Bienenprodukte sind wahre Alleskönner in punkto Gesundheit und Lebenskraft.
Leider sind die Bienen weltweit durch die Varroamilbe gefährdet.
Darum: "Rettet die Bienen!", sonst gibt's auch bald kein Obst und Gemüse mehr,liebe "Veggies"...

Kommentar: micxer, 3. Mrz 2015

Manukahonig - Medizin aus der Natur

Im Artikel über den Manuka-Honig heißt es u.a.: Der Honig kann auch in den Hustentee eingerührt werden. Honig in Tee zu rühren ist eine sehr schlechte Idee, da der Tee meistens heiß ist und damit alle wertvollen Stoffe im Honig durch die Hitze zerstört werden. Der Artikel sollte dahingehend angepasst und dieser Satz entfernt werden.

Kommentar: Komposti, 30. Okt 2014

Honig

In der Zeitschrift "Konsument" Heft 11/2014 wurde ebenfalls Honig getestet.
Merkwürdigerweise kommt man dort zu einem ganz anderen Ergebnis:
"...Wie viele Schadstoffe und Gen-Pollen stecken in Honig? Zum Glück gar keine, zeigt unser Test von Blütenhonigen...."
Nachzulesen unter:
http://www.konsument.at/essen-trinken/honig-318892485490

Wem soll ich jetzt glauben?